spinner

Translations 4 Symposium »Design of Knowledge / Design des Wissens« am 29. und 30. November 2013

Das Translations 4 Symposium unter dem Titel »Design des Wis­sens« am 29. und 30. November 2013 beschäf­tigte sich mit der Auf­gabe von Design­ern kom­plexe Inhalte zu analy­sieren, sie ver­ständ­lich dar­zu­stellen und zur glei­chen Zeit auf mediale Ver­än­de­rungen neue Ant­wor­ten zu fin­den.

Der Umfang an Daten und Infor­ma­tio­nen wächst in nahezu allen Berei­chen der Gesell­schaft kon­ti­nu­ier­lich an. Gleich­zeitig ver­än­dern sich die Pub­li­ka­tions­medien, über die diese Infor­ma­tio­nen kommu­ni­ziert wer­den, fun­da­men­tal. Und so ste­hen Desig­ner immer häu­fi­ger vor der Auf­gabe, bei der Ana­lyse, Umsetz­ung und Prä­sen­ta­tion ihrer Arbei­ten mit inhalt­lich­er Komplex­ität und medi­aler Insta­bi­li­tät gleich­zei­tig umzu­ge­hen.

Inter­na­tio­nal täti­ge Buch­ge­stal­ter, Typo­gra­fen, Infor­ma­tions­de­sig­ner und -archi­tek­ten, Illus­tra­tor­en, Aus­stell­ungs­ge­stal­ter, Medien­the­ore­ti­ker, -ent­wick­ler und Daten­jour­na­lis­ten dis­ku­tiert­en, wel­che Heraus­for­de­rung­en und Chanc­en in die­sen Ver­än­de­rung­en lie­gen und was dies für die Ent­wick­lung des Beruf­es und die Aus­bil­dung des Kommu­ni­ka­tions­de­sign­ers bedeu­tet.

Votragende waren:
Prof. Dr. Gerhard Muth, Prof. Anna-Lisa Schönecker, Prof. Philipp Pape, Prof. Michael Stoll, Daniel Gross und Joris Maltha (Catalogtree), Joost Grootens (Studio Joost Grootens), Dimitri Nieuwenhuizen (LUST), Jan Schwochow (Golden Section Graphics), Stefanie Posavec, Marco Maas (Open Data City), Steffen Fiedler, Jonas Loh (Studio Nand), Oliver Reichenstein (Information Architects)

Projektleitung: Prof. Philipp Pape
Moderation: Prof. Anna-Lisa Schoenecker, Prof. Philipp Pape
Corporate Design: Matthias Dufner, Jens Giesel, David Dusanek
Webdesign und Programmierung: Matthias Dufner, Jens Giesel
Öffentlichkeitsarbeit: Ruth Preywisch
Organisation: Matthias Dufner, Jens Giesel, Pamela Oberender, Ruth Preywisch, Kirsten Solveig Schneider, Jan Völker
und
Jenny Austermeier, Dragana Beslac, Stephanie Bigalke, Miriam Bebecca Braun, Lisa Kristin Brodt, Patrick Bugner, Seda Demiriz, Isabell Ding, Vivian Winnie Ellermeyer, Sarah Ewald, Michelle Fischer, Lara Fuchs, Silvia Geier, Helen Germann, David Gönner, Jessica Grotz, Miriam Gückel, Max Guther, Eva-Maria Hartmann, Leonie Hennicke, Chiara Hoffmann, Peter Hofmann, Carina Höltge, Patricia Klein, Charlotte Kronert, Dominik Krost, Philipp Lehr, Franziska Leis, Takumi Naka, Raphael Prinz, Amelie Lisa Scheu, Diana Schmidt, Robin Jakob Städtler, Nora Taake, Lara Yilmaz
Jahr: 2013

weitere Informationen:
www.translations-symposium.de
www.facebook.com/translations4

\ October 3rd, 2013

\ tidy